Der digitale Rasterproof – mehr als ein Kontraktproof: GMG DotProof

Klarer Punktsieg: GMG DotProof erweitert die Funktionalität von
GMG ColorProof. Erstellen Sie farbverbindliche Rasterproofs in
der bekannten Kontraktproof Qualität von GMG

Viele unschöne Druckergebnisse, die beispielsweise in einer ungünstigen Rasterwinkelung ihre Ursache haben oder auf falschen Überfüllungs- und Überdruckeneinstellungen basieren, können nur mit einem Rasterproof rechtzeitig erkannt und vermieden werden. Entscheidend für eine verbindliche Aussage ist, dass dieser Rasterproof mit den Original-1-Bit-Belichterdaten erstellt wird. GMG DotProof bildet exakt ab, was bei der Plattenbelichtung und an der Druckmaschine passiert. Rasterwinkelung, Rasterweite und selbst die Punktform bleiben vollständig erhalten. GMG DotProof liefert absolute Farbverbindlichkeit bei voller Datenintegrität.

Unverzichtbar ist GMG DotProof auch bei Druckverfahren mit grober Rasterung. Denn hier wird der reale Bildeindruck maßgeblich von der Rasterweite geprägt. Ohne farbverbindliches Rasterproofing ist eine sichere Vorhersage des Druckergebnisses de facto unmöglich.

Optional: noch mehr Sonderfarben mit erweitertem Farbraum

Das Modul GMG DotProof XG (Extended Gamut) ist eine faszinierende Zusatzoption, mit der Anwender den erweiterten Farbraum der Drucker Epson Stylus Pro x900 und HP Designjet Z3200 maximal ausnutzen können. Wesentlich mehr Sonderfarben können so im Rasterproof in bestechender Qualität simuliert werden.

 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Rasterproofs in kommunizierbarer Kontraktproof-Qualität
  • Einfache Integration durch direkte Verarbeitung der Original-Belichterdaten
  • Produktionssicherheit und Kosteneinsparung durch Kontrolle der Rasterstrukturen
  • Unfehlbar sicheres Farbmanagement durch interne Validierung der gewählten Parameter
  • Umfangreiche Sonderfarbenfunktionalität und XG Proofing
  • Integrierter Raster Image Prozessor mit aktueller Adobe Print Engine Technologie
  • Qualitätskontrolle durch Kontrollkeile und Proof-Label
  • Standortunabhängiges Remote-Proofing über FTP, WebClient oder die integrierte GMG CoZone-Anbindung
  • Load Balancing und Nesting für maximale Produktivität und minimalen Materialverbrauch

Seite ist nicht übersetzt

Für diese Seite gibt es keine Übersetzung!