Auf einfachem Weg zu konsistenten Farben: GMG ColorServer

Spezifische Druckbedingungen einfach realisieren

Die Verwendung unterschiedlicher Substrate, Druckverfahren und sich immer wieder ändernde Druckbedingungen werden immer noch viel Arbeit und Zeit in der Druckvorstufe und Datenverarbeitung in Verbindung gebracht. Spezifische Farbprofile können dabei helfen, diese Hürden zu überwinden. Mit GMG ColorServer können ganz einfach konsistente Druckergebnisse über alle Druckverfahren und Materialien hinweg erreicht werden dank der direkten Verbindung zu GMG OpenColor. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen von GMG ColorServer.

Der Unterschied liegt in der Konvertierung

Um farblich konsistente Ergebnisse für verschiedene Druckprodukte, hergestellt auf diversen Materialien und in unterschiedlichen Prozessen zu erhalten, ist eine Konvertierung von Druckdaten unerlässlich. Hier stellt sich oft die Frage, was passiert mit den Daten und wie sieht das finale Ergebnis im direkten Vergleich aus?

Testen Sie in unserem Onlinesimulator wie sich die GMG ColorConversion auf die Daten auswirkt und Sie in verschiedenen Ausgabebedingungen das bestmögliche Ergebnis erhalten. Das Laden des Simulators benötigt einen kurzen Moment. Wählen Sie in der Spalte links die gewünschte Zielbedingung und aktivieren Sie die Konvertierungsvorschau. Das Bild auf der rechten Seite zeigt das Ergebnis der Konvertierung.

Branchenführende Konvertierung mit GMG MX-Technologie und dem Paper Adaption Tool

GMG ColorServer basiert auf der branchenführenden GMG MX-Technologie und liefert reproduzierbare Ergebnisse in höchster Qualität. Bei CMYK-zu-CMYK-Konvertierungen wird der Schwarz-Kanal nicht verändert. Auf diese Weise können Druckdaten optimal von einem zu einem anderen Druckstandard überführt werden.

Dank GMG ColorServers CMYK-Re-Separation, können Daten hinsichtlich Ihrer Farbkomposition standardisiert werden. Außerdem erreicht man bei RGB-zu-CMYK-Konvertierungen eine ausgewogene Separation, die mit einem ICC-Workflow nicht möglich wäre. Sonderfarben können verbindlich zu Prozessfarben konvertiert werden, wobei der maximale Gamut des CMYK-Farbraums voll ausgenutzt wird.

Das Paper Adaptation Tool garantiert eine enge visuelle Übereinstimmung mit Druckverfahren und -standards, indem es den Ausgabe-Farbraum dem Auflagenpapier anpasst.

Außerdem erlaubt GMG ColorServer die Verwendung von 4-Farb-Separations-Profilen, die in GMG OpenColor erstellt wurden.

GMG Mx-Technologie

Automatische Datenverarbeitung für jedes Druckverfahren

Konsistente Farben für Industrie- oder Haus-Standards

GMG ColorServer - Automatic Processing for every printing process

Maximale Effizienz:

Dynamische Hotfolder und ein Template-basiertes Konzept

Maximale Übersicht

Job Manager mit leistungsstarker Tracking- und Such-Funktion

Client-Server-Architektur

Load-Balancing für höchste Performance und ausfallsichere Datenverarbeitung.
Verschiedene Möglichkeiten zur nahtlosen Integration in Ihren Drittanbieter-Workflow

GMG ColorServer - Client Server Architecture

GMG SmartProfiler: Führende Qualität, einfach zu handhaben

Der optionale, voll integrierte SmartProfiler erweitert GMG ColorServer um Profilierungs-Funktionalität. Dank der Schritt-für-Schritt-Benutzerführung können auch Anwender ohne Farbmanagement-Fachwissen Digital- und Großformat-Druckmaschinen kalibrieren, re-kalibrieren oder profilieren.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Branchenführende Konvertierung mit GMG MX-Technologie und dem Paper Adaptation Tool
  • Effiziente Automation mit dynamischen Hotfoldern
  • Hoher Durchsatz und ausfallsichere Datenverarbeitung dank neuer Client-Server-Architektur
  • Direkte Workflow-Integration in Drittanbieter-Systeme
  • Verbindliche Sonderfarb-Konvertierung, alle aktuellen Farb-Datenbanken enthalten
  • PDF-Engine basiert auf der Adobe® PDF Library – beste Ergebnisse bei der Konvertierung von transparenten und überdruckenden Elementen
  • Optional voll integrierter SmartProfiler mit Kalibrierungs und Profilierungs-Funktionen sowie einfacher Nutzerführung

Seite ist nicht übersetzt

Für diese Seite gibt es keine Übersetzung!