Profilierung im Digitaldruck

Digitales-Drucken

GMG Academy, Tübingen • 22. bis 24. Oktober 2019  •  Und auf Anfrage

 

Zielgruppe

Dieser Workshop ist für technische Mitarbeiter aus dem Digitaldruck ebenso interessant wie auch für Techniker aus der konventionellen Druckproduktion, die den Digitaldruck implementieren möchten. Nutzer von GMG ColorServer sollten sich gleichermaßen angesprochen fühlen, wenn Sie alle Vorteile der Software, speziell für den Digitaldruck, voll ausschöpfen wollen.

Inhalt

Erfahren Sie, wie Sie den digitalen Druckprozess meistern, welche Parameter dabei wichtig sind und wie diese zu kontrollieren sind. Lernen Sie, mit dem GMG ColorServer auf eine professionelle und effiziente Weise umzugehen, und sehen Sie, wie man Dokumente in ein anderes Drucksystem konvertiert. Des Weiteren können Sie lernen, wie Sie Ihre eigenen, individuellen Profile erstellen.

Tag 1 - GMG ColorServer

  • Grundlagen GMG ColorServer / GMG SmartProfiler
  • Harmonisierung unterschiedlicher Daten in einem automatisierten Ablauf
  • Konvertierung in verschiedenste Ausgabefarbräume
  • Aufbereitung von Daten zur stabilen und einfachen Verdruckbarkeit
  • Druckfarbe einsparen im Produktionsprozess mit GMG InkOptimizer
  • Stabilisierung und Qualitätssteigerung für schnellere Trocknung und mehr Homogenität in der Auflage

Tag 2 - Prozesskontrolle und Standardisierung

  • Fingerprinting und Bewertung von Testdrucken
  • ISO-Normen und Standardisierung
  • Informationen über Fogra PSD (Process Standard Digital)
  • Austauschen von Farbräumen - FOGRA39, FOGRA51, FOGRA52, FOGRA53 (eciCMYK)

Tag 3 - GMG Profilierung - Intensiv-Workshop

  • Profilierung von Digitaldruckmaschinen
  • RIP-Einstellungen für digitale Druckmaschinen - Tipps und Tricks
  • Profilmodifizierung und -optimierung mit GMG ProfileEditor
  • Optimaler Umgang mit Sonderfarben in GMG ColorServer und GMG ColorProof
  • Visualisierung spezifischer Druckkonditionen
  • SoftProofing mit AdobePhotoshop

Veranstaltungsort

GMG Academy, Tübingen

Dauer

Drei Tage, jeweils von 9 bis 17 Uhr (jeder Tag kann einzeln für 495 Euro gebucht werden.)

Preis

1.485 Euro pro Person inklusive Verpflegung, Trainingsunterlagen und den Ergebnissen der praktischen Einheiten

Anzahl der Teilnehmer

Bis zu neun

Seite ist nicht übersetzt

Für diese Seite gibt es keine Übersetzung!